Schreiner-Didaktik Lehrsysteme

 

Zur Inbetriebnahme und Durchführung verschiedener Versuche an dem Gasbrennwertgerät.

Bestehend aus:

  • 1 Gasbrennwertgerät 24 kW, Fabrikat Vaillant
  • 1 Geräteanschlusseinheit mit 4 Ver- u. Entsorgungsanschlüssen (HVL-HRL-TW-Gas) in praxisgerechter Anordnung
  • 1 Armatureneinheit bestückt mit 1 x Gaszähler inkl. Sicherheitsarmatur mit TAE nach TRGI 2008, mit Gassteckdose, Gassicherheitsschlauch, inkl. PC-Anschluss
  • 1 Gasdruckregler
  • 1 Absperr- u. Druckregeleinheit für TW mit Messadapter für Druck u. Temperatur
  • 1 Entnahmeeinheit für TW und TWW inkl. Zweigriffarmatur u. Messadapter für Temperatur u. Druck
  • 1 Wärmeabbausystem bestehend aus einem Warmwasserspeicher 150 l, und einem Wärmetauscher 30 KW inkl. Durchflussregler und 4 Temperaturmessstellen
  • 1 x Notschalter mit Schlüssel
  • 1 Elektrobox
  • 2 x Steckdose 230 V
  • 1 flexible Wasserrinne aus Edelstahl, einhängbar BxHxT: 800x200x300mm
  • 1 Abgasrohrsystem mit einem flexiblen Anschluss für das raumseitige Ver- u. Entsorgungssystem

Der Schulungsstand ist auf dem Versuchs- und Montagewagen (Art.-Nr.: 571730) aufgebaut und betriebsfertig verrohrt.

Versuchs- und Lerninhalte

  • Aufgaben und Funktion der Außenfühler und Raumaufschaltung
  • Wirkungsgrad der Gastherme berechnen
  • Plattenwärmetauscher berechnen
  • Inbetriebnahme der Anlage (Befüllen, Aufbereitung des Heizungswassers, Gaseinstellung und Wärmebelastung prüfen)
  • Anpassung an die Heizungsanlage
  • Inspektion und Wartung
  • Störungsbeseitigung

Lieferumfang

  • Komplett montiert auf Wagen Art.-Nr.: 571730
  • Bedienungsanleitung und original Herstellerunterlagen, inkl. CD-ROM
  • 2 Manometer
  • 2 Einstechmanometer

Technische Daten

B x H x T: ca. 1580 x 2000 x 780 mm,
Gewicht ca. 195 kg,
230 V

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.